INOVATIVNA
PRITRDILNA TEHNIKA
siFramo 100

Stirnadapter STA F 160-Q

Einsatz

In Verbindung mit der Trägerkonsole, Auslegerkonsole oder dem Trägerprofil TP F 100/160 eröffnet der Stirnadapter flexible Konstruktionsmöglichkeiten für unterschiedlichste Anwendungsfälle.

Montage

Zur Anbindung an das Trägerprofil TP F 100/160 (Flanschseite 160) sind 4 Formlockschrauben FLS F zu verwenden.
Das an den Stirnadapter STA F 160-Q anzuschließende Trägerprofil TP F 100/160 ist mit 8 Formlockschrauben FLS F zu verschrauben. Je 4 Formlockschrauben FLS F sind an gegenüberliegenden Seiten zu verschrauben, wobei die breiteren Flanken zu verwenden sind. Wand- und Deckenanbindung mittels 4 Schwerlastankern M10.

Technische Daten

Typ
Maße der
Grundplatte [mm]
L
[mm]
b1 x l1
[mm]
STA F 160-Q 160 x 200 230 11 x 20

Ausführung:
Grundplatte verschweißt mit Achtkant F 100/160
Material:
Stahl, HCP

Zulassungen

CE-Kennzeichen (Leistungserklärung unter www.sikla.de/downloads)

Leistungserklärung Stirnadapter STA F PDF | 127.5 KB

titletitletitle Artikelnummer
STA F 160-Q4,81 117147