INOVATIVNA
PRITRDILNA TEHNIKA
Schalldämmelemente

Schalldämmelement SDE 2 - SBV/SBZ

Einsatz

Universell einsetzbares Schalldämmelement für höhere Lasten; insbesondere geeignet für schallentkoppelte Befestigungen bei Schallschutzanforderungen auch nach DIN 4109 für

  • Festpunkte mit Schalldämmung sowie
  • schallgedämmte Befestigung von Geräten der Lüftungs- und Klimatechnik.

Die Befestigung auf Sikla Montageschienen (empfohlen ab Typ 41/41) ist ebenso möglich wie die schallentkoppelte Montage von kompletten Konstruktionen aus diesen Profilschienen. Das Bauteil ist auch als Gelenkbefestigung für Montageschienen an schrägen Decken, Wänden oder Böden geeignet. Ebenso können Abstrebungen mit Montageschienen einfach realisiert werden.

Lieferumfang

Beide Typen bestehen aus baugleichen Komponenten. Der systemseitige Bügel ist mittels Sechskantschraube M10 einschließlich Sicherheitsmutter komplett vormontiert; der Typ wird durch die Lage dieses Bügels bestimmt.

Montage

Für schallgedämmte Festpunkte wird die Verwendung von Sikla Stabil Rohrschellen empfohlen. Die Befestigung kann als
a) Einzelanschluss (zentrisch am 3G-Anschluss der Stabil D-3G) oder als
b) Doppelanschluss (beidseitig an den Schellenohren der Stabil D) erfolgen.

Technische Daten

Nutzlast (Zug- oder Druck für jede Richtung in der Drehebene):
max. 10 kN
Einfügungsdämmung:
bis zu 15 dB(A)

Hinweis:
Querkräfte erfordern zusätzliche Abstützungen.
Dimensionierung des Ankers und weiterer Verbindungselemente beachten.

Typ
Anschluss
bauseitig
[mm]
Anschluss
systemseitig
[mm]
Federkonstante
c
[kN/mm]
SDE 2 - SBV ø 16,5 ø 17,0 3,5
SDE 2 - SBZ ø 16,5 ø 17,0 3,5

Material:
Metallkörper:
Stahl, galvanisch verzinkt
Dämmkörper:
PUR (Weichschaum), RG 650 kg/m3
Temperaturbereich:
-30 bis +100°C

titletitletitle Artikelnummer
SDE 2 - SBV1,0010 161406
SDE 2 - SBZ0,9910 161062